Archiv

Aus meinem Archiv

pastedGraphic.png

Die Puppenwerkstatt  „AFRICAN PRINCESS”

TAGEBUCH 2008-2011

  Projekt in Zusammenarbeit mit der NOTHILFE INTERNATIONAL

Verband österreichischer und deutscher Ärzte: Koordination für Steiermark:

Dr.med.Eva Sumeru Scheucher, A- 8010 Graz

KINDER FÜR KINDER -Puppenwerkstatt

pastedGraphic_1.png

Man kann schwarze Puppen nähen, stricken, oder häkeln. Wir haben verschiedene  Schnittmuster zum Weitergeben gesammelt, stellen Prototypen her und bieten Beratungen an.

NELSON MANDELA wünscht sich für Philani- Waisenheime in Südafrika 1000 dunkelbraune Kuschelpuppen. Die Puppen sollen von weißen Kindern und deren PädagogInnen (Eltern, Verwandte, LehrerInnen, BetreuerInnen) für schwarze Kinder von Hand gefertigt werden!

Die Puppen werden von Nothilfe International-Mitarbeitern persönlich abgeholt und in Südafrika zugestellt.

2008  – Jahr des interkulturellen Lernens

 Veranstaltung im Aug. 2008 mit PowerPointpräsentation über Afrika und Nelson Mandela erzeugt von Jugendlichen des bfi-Hartberg

Puppenfabrikanten sind Kinder, Mütter, Väter und Omis aus der Gemeinde St. Johann in der Haide

Hier das Ergebnis:

pastedGraphic_2.png

Das gleiche Team einige Puppenwerkstätten später  im Jahr 2010